SELBER BAUEN

Selber bauen lernen und mitmachen
Ihr wollt selber einen Wagen bauen, evtl. bei uns? Kein Problem, ihr profitiert von unserer gemeinsamen Erfahrung und gemeinsam realisieren wir euren Tarum vom mobilen Leben und Arbeiten. Es gibt verschiedenste Möglichkeiten um selber Hand anzulegen:

- Workshops und Teambuilding

- Bauplatz und Werkstatt mieten

- Ressourcen, Bücher und Tips

- Wagenbauer werden

WORKSHOP und TEAMBUILDING

Selber bauen
Wir bieten mehrmals im Jahr Workshops an die euch an das Thema Wagenbau heranführen, hier lernt ihr alles Grundlegende um es später selber umzusetzen oder zumindest zu wissen was euch Schwierigkeiten bereiten könnt und wo ihr Hilfe findet. Diese drei Tage sind ein intensiver Einblick in das Thema Fahrgestell/Metall, Holzaufbau, Fassade,Ständerwerk und Dach. Währenddes Workshops grillen wir gemütlich und verbringen ein entspanntes und lehrreiches Wochenende. Termine findet ihr in fdem Blogeintrag Workshop Termine ein Stück weiter unten.

Ihr wollt eure Büro, Team, Familie oder Freunde mal wieder richtig zusammenschweißen und dazu die Kraft des Handwerks nutzen, dann meldet euch an für unser Teambuilding Wagenbau. Gruppen ab sechs Personen werden hier mit eigenverantwortlichen Aufgaben betraut und versuchen handwerklich zü überzeugen. Wer ist bei euch der Anfüher, wer hält das Team zusammen und wer ist der kluge Kopf? Findet es bei unserem Teambuilding Wagenbau heraus!
Workshop-Woche:

In dieser Woche lernt ihr theoretisch alles was was ihr braucht um ein Tiny-House oder einen Bauwagen selber zu bauen. An praktischen Beispielen wird das ganze detaillierter erläutert und ihr legt selber Hand an.
Ihr könnt einzelne Tage (90,00€), drei Tage (240,00€) oder die gesamte Woche (530,00€) buchen, schreibt uns dazu bitte per Mail an.

Tagesthemen:
Samstag: Ständerwerk und Wandaufbau , Theorie zu Holzverbindungen, Aufbau des Ständerwerks, Holzauswahl und Verleimung, danach praktische Arbeiten, Planung, Schlitz- und Zapfenverbindungen selber machen, verleimen, und Fassadenbefestigung
Sonntag: Wandaufbau inkl. Fassade und DämmungAufstellen des Ständerwerks, Pavatex-Holzfaserplatten Befestigung, Dämmung, Dampfbremse und Fassaden, danach Praxis, kompletten Wandaufbau selber gestalten
Montag: Türen und Fenster,Theorie zu Fensterarten, Auswahl und Positionierung, danach Praxis, selber Fenster und Türen einbauen, Verleistung und Tropfbleche
Dienstag: Metallarbeiten,Theorie zu Metallbearbeitung, Aufbereitung, Verbreiterung, Verlängerung und Verstärkung eines Fahrgestells, danach Praxis zum schweißen und verlöten
Mittwoch: Ausfahrbare Raumerweiterungen, Grundlagen zur Raumplanung, der Aufhänung und Vorbereitung des Fahgestells. Grenzen und Möglichkeiten eines ausfahrbaren Erkers werden hier aufgezeigt, die fertigen Teile könnt ihr bei uns erwerben zum selber bauen!
Donnerstag: Baugenehmigung, Stellplatz, Rechtliches und Autarkie Wie finde ich einen Stellplatz, brauche ich eine Baugenehmigung, welche Stoplersteine gibt es und wie sinnvoll sind Autarkielösungen für mein Vorhaben?
Freitag: Innenraumplanung und GrundrisseTheorie zur Grundriss- und Innenraumplanung, Elektrik und Sanitär, wir zeigen euch worauf es ankommt bei der Planung eures mobilen Zuhauses und räumen Stolpersteine und Kostenfallen aus dem Weg

Termin: 8.2 - 14.2.2020 in Borsdorf bei Leipzig

Wir richten die Tage (vor Allem die letzten beiden) gerne nach euren Bedürfnissen aus, schreibt uns also was genau euch interessiert und was nicht. Bei Fragen zu den einzelnen Tagen schreibt uns bitte eine Mail an info@rollinghomes.de, zur Buchung ebenfalls, Mehr Wagen !

Ihr habt die Möglichkeit in unserem Oberlichtwagen zu übernachten während des Workshops, mehr Informationen dazu findet ihr unter dem folgenden Link:
Übernachtung im Oberlichtwagen

Wir behalten uns vor den Workshop bis zu zwei Wochen vorher abzusagen falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Darüber werden wir euch natürlich umgehend informieren und die Kosten für den Workshop erstatten. Bitte beachtet dass wir zusätzliche Kosten wie zum Beispiel für Unterkunft oder Fahrtkosten nicht erstatten können.
 
21. Januar 2020

TinyHouse Siedlungen und Wagenplätze

Die Reise zum mobilen und unabhängigeren Wohnformen beginnt oft mit der Stellplatzsuche, wo kann ich überhaupt hin mit meinem Bauwagen, Camper oder TinyHouse? Daher hier eine […]
14. März 2018

Kleinwindkraftwerk zur Stromerzeugung

  Als Alternative oder Hybridlösung zur Photovoltaik hört man immer wieder von Kleinwindkraftanlagen, die auf den ersten Blick eine sehr hohe Energieausbeute haben. Die StormyWind400 der […]
15. März 2018

Pelletheizung im Zirkuswagen

In einem Bauwagen, wo das Platzangebot maßgebend ist für oder gegen eine Anschaffung, stehen viele vor der Frage wie man den Wagen beheizen soll. Holzöfen und […]

BAUPLATZ und WERKSTATT mieten

Selber bauen
Ihr traut euch mehr zu? Mietet bei uns einen Bauplatz um euren Wagen hier zu bauen, auch unsere vollausgestattete Werkstatt steht dafür zur Verfügung. Natrlich stehen wir euch auch unterstützend zur Seite falls ihr mal nicht weiterkommt. Hier habt ihr die perfekte Ausgangslage um euren Wagen nach euren Vorstellungen selbst aufzubauen, alles was ihr braucht findet ihr hier. Für 500,00€/Monat erhaltet ihr einen Bauplatz auf unserem Gelände, Zugang zur Werkstatt und 10 Stunden/Monat Hilfe von unserem Tischlermeister persönlich!

Keinen Wagen, na gut! Ihr könnt euch in unsere offene Werkstatt einmieten und alles aus Holz selber bauen, Dekoration, Möbel oder was auch immer. Schreibt uns dazu einfach an und baut euch selber kleine Accessoires, ganze Schrankwände oder die Einrichtung für euren Wagen.
21. Januar 2020

TinyHouse Siedlungen und Wagenplätze

Die Reise zum mobilen und unabhängigeren Wohnformen beginnt oft mit der Stellplatzsuche, wo kann ich überhaupt hin mit meinem Bauwagen, Camper oder TinyHouse? Daher hier eine […]
18. September 2019

Gesellenstücke 2019

Stolz präsentieren wir euch die Gesellenstücke unserer ehemaligen Auszubildenden und gratulieren hiermit nochmals herzlich zu dieser sehr guten Arbeit 🙂 Die französische Hobelbank “Roubo” ist aus […]
21. Mai 2019

TINYHOUSECUBE – Vision Cube goes live !

Es ist soweit, unsere Vision TINYHOUSECUBE von einem flexiblen Vollholzhaus mit dem genormten halben Containermaß als Fläche wird Realität. Mit unseren Partnern Christian Leyhr und Michael […]

RESSOURCEN, BÜCHER und TIPS

Selber bauen
Hier findet ihr viele weitere Informationen die euch beim selber bauen helfen werden, vor Allem Bücher und Grundrisse. Wir stellen euch auch Statikberichte und Energienachweise zur Verfügung sodass ihr euch mit diesem schwierigen Thema nicht im Detail auseindarsetzen müsst. Ihr braucht also (fast) keine Statiker, Architekten oder Energieberater die euch von eurem schönen Projekt ablenken können und könnt euch voll und ganz auf euren mobilen Traum fokussieren. In Zukunft gibt es hier wertvolle Bücher und mehr...

Unterlagen Bauantrag: Für 100,00€ netto erhaltet ihr von uns professionelle Unterlagen für einen Bauantrag inklusive Ansichten und Objektbeschreibung, meldet euch bei Interesse!

Statikberichte: Für 100,00€ netto erhaltet ihr von uns eine Statik für einen unserer Wägen falls ihr diese für euer Bauvorhaben benötigt.
21. Januar 2020

TinyHouse Siedlungen und Wagenplätze

Die Reise zum mobilen und unabhängigeren Wohnformen beginnt oft mit der Stellplatzsuche, wo kann ich überhaupt hin mit meinem Bauwagen, Camper oder TinyHouse? Daher hier eine […]
18. September 2019

Gesellenstücke 2019

Stolz präsentieren wir euch die Gesellenstücke unserer ehemaligen Auszubildenden und gratulieren hiermit nochmals herzlich zu dieser sehr guten Arbeit 🙂 Die französische Hobelbank “Roubo” ist aus […]
21. Mai 2019

TINYHOUSECUBE – Vision Cube goes live !

Es ist soweit, unsere Vision TINYHOUSECUBE von einem flexiblen Vollholzhaus mit dem genormten halben Containermaß als Fläche wird Realität. Mit unseren Partnern Christian Leyhr und Michael […]

WAGENBAUER WERDEN

Selber bauen
Viele Menschen vertrauen uns und unserer langjährigen Erfahrung im Wagenbau und als Tischler. Falls ihr selber Tischler seid und gerne mit Vollholz in einem spannenden Berufsfeld arbeiten möchtet meldet euch bei uns, wir führen euch in die Welt des individuellen Wagenbaus ein und geben euch Starthilfe für die Selbständigkeit als Wagenbauer. Ihr benötigt einen Bauplatz, Kontakte zu Sanitär- und Elektrikfachmännern und evtl. Metallbauern sowie eine voll ausgestattete Werkstatt und ihr könnt loslegen. Vereinbart einen Termin und lasst euch von uns dazu beraten, ihr werdet bei dieser Arbeit mit Sicherheit interessante Projekte betreuen und nette Menschen kennenlernen.
21. Januar 2020

TinyHouse Siedlungen und Wagenplätze

Die Reise zum mobilen und unabhängigeren Wohnformen beginnt oft mit der Stellplatzsuche, wo kann ich überhaupt hin mit meinem Bauwagen, Camper oder TinyHouse? Daher hier eine […]
18. September 2019

Gesellenstücke 2019

Stolz präsentieren wir euch die Gesellenstücke unserer ehemaligen Auszubildenden und gratulieren hiermit nochmals herzlich zu dieser sehr guten Arbeit 🙂 Die französische Hobelbank “Roubo” ist aus […]
21. Mai 2019

TINYHOUSECUBE – Vision Cube goes live !

Es ist soweit, unsere Vision TINYHOUSECUBE von einem flexiblen Vollholzhaus mit dem genormten halben Containermaß als Fläche wird Realität. Mit unseren Partnern Christian Leyhr und Michael […]
Top