Willkommen

Wollt ihr mehr Wagen ?
Wie viel Fläche braucht der Mensch zum Wohnen ?
Wenn der Grundriss stimmt nicht viel !


Unsere mobilen Wohnräume bieten viel Komfort auf kleinem Raum. Wir restaurieren vergessene Bauwagen und geben ihnen als Gästehäuser, Wohn- oder Arbeitsbereiche eine neue Bedeutung. Auch komplette winterfeste Neubauten mit bis zu 12m Länge, bis zu 3,4m Breite, realisieren wir mit unseren Partner für euch als Tischlerei und Generalunternehmer. Dabei erreichen wir Innenraumhöhen von 2,7m (Runddach, höchster Punkt) dank besonders tiefer Fahrgestelle, man fühlt sich also wie zuhause und es fällt niemandem die Decke auf den Kopf. Ihr kriegt so euren bezugsbereiten, komplett ausgestatteten Wagen schlüsselfertig geliefert.
Mein Team und ich legen dabei besonders viel Wert auf Langlebigkeit und Nachhaltigkeit. Wir bauen fast ausschließlich mit 150 Jahre altem Vollholz und unsere Wagen überdauern Generationen. Daher möchte ich mit dieser Website auch langfristig Informationen rund um Zirkuswagen, deren Ausbau und das Leben darin, mit euch teilen. Schaut also in Zukunft gerne mal in den Blog und lasst einen Kommentar da. Wir sind überzeugt davon, dass das Wohnen auf geringerer Fläche zu einem bewussterem, gesellschaftlicherem und naturnäherem Leben führt.

Sebastian Pfeil, Tischlermeister und Objektdesigner

Unsere Wagen sind kleine Häuser, daher verfügen sie über modernste Technik, die euch größtmöglichen Komfort bietet. Dazu gehören professionelle Wasser-, und Stromkreisläufe, Gasanschlüsse und Leitungen mit Prüfprotokoll, Smart-Home-Steuerelemente sowie professionelle Handwerksarbeiten. Die Planung und Fertigstellung eines Wagens, i.d.R. vier Monate, sind mit dem Bau eines kleinen Einfamilienhauses zu vergleichen. Wollt ihr mehr zu unserer verbauten Technik wissen klickt hier auf Sanitär und Elektro, viele weitere Informationen über Solaranlagen findet ihr hier unter Solar.Wir erreichen bei unseren Wägen einen Autarkiegrad von 80%, das heißt ihr seid fast komplett unabhängig in eurem "Rolling Home".

Mit baubiologischen Dämmstoffen, Vollholz und natürlichen Materialien wollen wir selbst einen Teil dazu beitragen diese Welt so schön zu erhalten wie sie ist.
Daher kaufen wir eure alten Fahrgestelle und Wägen an bevor sie in Vergessenheit geraten. Vielen Dank für euer Interesse, wir sind offen für Anregungen oder Kritik, getreu unserem Motto "Mehr Wagen".



Leistungen

Was wir mit Holz machen

Neubau

dachterrasee2
Mehr Individualität geht nicht! Plant mit uns nach euren Vorstellungen. Verbreitertes Fahrgestell oder Überlänge? Mehr Infos gibt es hier...

Modelle

Erkerwagen2
Hier findet ihr unsere ersten Wägen zum Festpreis, 30m² - 45m² mit ausziehbarem Erker, 2,7m Raumhöhe und maximalem Komfort...

Galerie

Schaut euch hier ein paar unserer Projekte an, einfach auf das Bild klicken für eine größere Ansicht

Blog

Hier findet ihr mehr Infos rund um Wägen, Ausbau und autarkes Leben
12. Januar 2018
Bad im Zirkuswagen

Energie-, Gas- und Wasserkreisläufe in unseren Wagen

Wer heute an einen Zirkuswagen oder Bauwagen denkt, rechnet bestimmt mit minimalem Komfort und einer schlechte Versorgung. Das stimmt so natürlich nicht, jedenfalls nicht bei unseren […]
11. Januar 2018

Solarenergie im Wagen – Inselsolaranlage für Autarkie

Stromerzeugung steht wohl mit ganz oben auf der Liste von mobilen Bauherren, wer will nicht einfach mal die Sonne nutzen um sein Handy zu laden oder […]
21. Dezember 2017

Erker im Zirkuswagen

Es gibt viele verschieden Arten, Bauweisen und Nutzungszwecken von Erkern. Die drei typischsten sind wohl diese: Seitliches Ausfahren Stirnseitiges Ausfahren Decke anheben Viele der Wägen die […]
21. Dezember 2017
Zirkuswagen

Schweißarbeiten zur Stabilität, Terrassen und Erker

Unser Schmied verbreitert Fahrgestelle auf über drei meter und bereitet sie außerdem optimal und professionell auf den Erkereinbau vor. So können wir individuelle Lösungen für euch […]
21. Dezember 2017

Bereifung der Fahrgestelle

So unterschiedlich die Bauweisen und Nutzungszwecke der Fahrgestelle sind und waren, so vielseitig ist auch die Bereifung. Ich empfehle immer als Basis ein doppelbereiftes Fahrgestell zu […]
21. Dezember 2017

Stehfalzklemmen für Zinkblechdächer z.B. für Dachterasse

Der Traum einer Dachterasse schwebt bei vielen, die die Möglichkeit haben, im Kopf herum. Wir haben es schon in unterschiedlichen Varianten ausgeführt. Die praktikabelste und auch […]
20. Dezember 2017

Gesellenstücke aus Vollholz 2017

  Kommode als Gesellenstück aus Vollholz Silberahorn in Stollenbauweis. Der Baum ist in Leipzig gewachsen und von unserem regionalem Holzlieferanten “Holzunikate-Leipzig” aufgesägt und getrocknet wurden. Zwei handgezinkte Schubkästen […]
9. Dezember 2017

Ökologische Dämmung und Fassade

Die Isolierung ist natürlich wesentlich für eine ganzjährige Nutzung des Wagens, daher hier mal ein paar Informationen wie und wofür wie dämmen. Wir dämmen mit Holzfasern […]
6. Dezember 2017

Dachbelag? GFK, Zinkblech, Kupfer, Aluminium oder LKW-Plane

Beim Neubau kommen die oben genannten Materialien in Frage, bei einer Restauration hingegen entscheidet Beschaffenheit und Aufbau des Daches. GFK Glasfaserkunststoff ist ein Faser-Kunststoff Verbund aus […]
6. Dezember 2017

Öfen, heizen und kochen …

Im Zirkuswagen gehört ein Holzofen ja schon fast zum Inventar, aber was man damit alles machen kann und dass es auch ohne geht zeigen wir euch […]
6. Dezember 2017

Wagen Sie sich ins Internet !

Wer will schon auf das Internet verzichten und wer kann das überhaupt? Ob nun zu geschäftlichen oder zu Unterhaltungszwecken, auf das Internet muss man auch im […]
6. Dezember 2017
Fahrgestell Wagen

Wie breit, lang und hoch darf’s sein?

Das Fahrgestell ist als Fundament wichtigstes Teil jedes Wagens und sollte dementsprechend behandelt werden. Es bestimmt die Länge, Breite und Höhe/Raumaufteilung (Tiefbettfahrgestell siehe Bild). Bis zu […]

Kontakt

Wir freuen uns über euer Interesse an unseren Produkten und dem Lebensstil im Zirkuswagen, nehmt gerne Kontakt auf bei Fragen oder Unklarheiten !

Aufgrund des großen Interesses bitte ich euch eine erste Anfrage per Mail/Kontaktformular zu stellen. Schreibt eure Vorstellungen gerne so genau wie möglich, ich verschaffe mir einen ersten Überblick und melde mich umgehend bei euch zurück. Genre könnt ihr auch zwischen 16:00Uhr und 18:00Uhr anrufen bei Fragen.

Wir suchen Partner für den Wagenbau, falls ihr Tischler oder Wagenbauer seid meldet euch gerne bei Interesse an einer Kooperation.

Falls ihr darüber hinaus auf dem laufenden bleiben wollt abonniert gerne unseren Newsletter, darin erhaltet ihr ca. alle drei Monate Neuigkeiten aus der Werkstatt. Scrollt dafür einfach bis zum Seitenende runter.

Mehr Wagen !?


 

 

 

 

 

 

Momentan haben wir leider keine freien Ausbildungs- und Praktikumsplätze, schaut gerne in Zukunft nochmal vorbei. Gerne könnt ihr uns auch eure vollständigen Unterlagen zukommen lassen, wir werden uns bei Bedarf melden.

Impressum

Partner

Wagen mit Erker
Habt ihr alte Wägen oder Fahrgestelle die ihr nicht mehr braucht. Wir kaufen verschiedenste Modelle und Fahrgestelle an zur Restauration. Bitte meldet euch per Mail mit Bildern und Preisvorstellung an info@rollinghomes.de
Top