Zirkuswagen
Schweißarbeiten zur Stabilität, Terrassen und Erker
21. Dezember 2017
Bauwagen
Photovoltaik im tinyhouse
11. Januar 2018

Erker im Zirkuswagen

Es gibt viele verschieden Arten, Bauweisen und Nutzungszwecken von Erkern. Die drei typischsten sind wohl diese:

  1. Seitliches Ausfahren
  2. Stirnseitiges Ausfahren
  3. Decke anheben

Viele der Wägen die wir hier restaurieren sind ehemalige Zirkuswägen oder Schaustellerwägen, beherbergten also mal eine Schießbude, Verkaufsstand o.Ä., daher besitzen sie oft einen seitlich ausfahrbaren Erker, sodass man im Wagen wohnen und arbeiten konnte. Die Umsetzung ist oft einfach und funktional, nicht selten findet man die metallenen Laufschienen mitten im Wohnbereich. Da viele unserer Kunden ebenfalls einen Erker möchten um die Wohnfläche im Zirkuswagen zu vergrößern besitzt unser zweites Modell in Serie gleich zwei davon.

Unser aktuelles Projekt besitzt zwei seitlich ausziehbare Erker, welche die Gesamtfläche von 22m² auf 32m² erhöhen. Einer ist 6m², der andere 4m² groß, beide bewegen sich auf abnehmbaren Metallstützen, die sich von einer Person schnell anbringen lassen. Mit einer weiteren Person kann man danach den Erker rein- und rausfahren. Dadurch gibt es keine sichtbaren Laufleisten oder Führungsschienen im Wagen, der Erker rollt geschmeidig über das Parkett.

Das stirnseitige Ausfahren eines Erkers sieht man nicht sehr häufig, wahrscheinlich weil wenige einen noch längeren schlauchförmigen Raum möchten, lieber einen aufgelockerten Grundriss in T oder U-Form. Die Erweiterung des Raums in die breite führt zu einem freieren Raumgefühl, man vergisst fast dass man in einem Wagen ist. Ähnlich verhält es sich vlt. mit der ausfahrbaren Decke. Die aufwendige Holzkonstruktion lässt sich sowieso nicht so einfach anheben wie das Plastikdach von einem Wohnmobil. Runddächer oder Oberlichter erschweren die Flexibilität des Daches weiterhin. Denkbar ist es einen Teil mit Flachdach flexibel zu gestalten, da aber alles aus Holz ist stellt es einen großen Aufwand dar.

Auf unserer Seite Erkerwagen findet ihr weitere Informationen über einen Erker im Zirkuswagen und bald auch einen Leitfaden der euch hilft ihn selber zu bauen.

Wer sich für einen Erker entscheidet muss schauen ob sich das Fahrgestell dafür eignet. Lest hier gerne mehr über Fahrgestelle und Schweißarbeiten…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top
%d Bloggern gefällt das: